Klavierstimmer - Reimund Merkens


Als Klavierstimmer, Klaviertechniker und Pianist mit über 30 Jahren Erfahrung empfehle ich, Ihren Ohren und vor allem Ihrem Instrument zuliebe, mindestens eine Stimmung pro Jahr. Noch besser sind zwei Stimmungen, zum Beispiel eine im Frühjahr nach der Heizperiode und eine im Herbst, wenn die neue Heizperiode begonnen hat. Ich biete folgende Dienstleistungen an:

  • Stimmung Ihres Klavieres oder Flügels

Jedes Klavier und jeder Flügel verstimmt mehr oder weniger im Laufe der Zeit. Dies ist kein Grund zur Besorgnis, sondern ein ganz normaler Vorgang. Mit 225 - 230 Stahlsaiten und einer Zugkraft von ca. 20 Tonnen stehen Klaviere ständig unter großer Spannung. Unvermeidbare Faktoren führen zu einer Verringerung der Saitenspannung und somit zur Verstimmung.

 

Die häufigsten Ursachen einer Verstimmung sind:

  • Starke Schwankungen der Luftfeuchtigkeit
  • Starke Temperaturschwankungen
  • Klaviertransporte

Aber auch durch das Klavierspielen selbst kommt es nach und nach zu einer Verstimmung des Instruments. Etwa 1 Hz abwärts verstimmt sich sogar ein neues Klavier pro Jahr, wobei die Verstimmung in den einzelnen Oktavlagen keineswegs gleichmäßig ist. In den Mittellagen und im oberen Diskant sind die Verstimmungen nämlich meist erheblich stärker als im Bassbereich.

Zu allem Übel verstimmen sich die Chorsaiten eines einzelnen Tones auch noch unterschiedlich und es entsteht so der typisch schräge Ton, der dann doch sehr unmusikalisch und störend ist.  

 

Nehmen Sie einfach telefonisch oder schriftlich Kontakt mit mir auf und schildern Sie mir Ihre Wünsche. Ich vereinbare gerne einen Termin mit Ihnen. Ich bin von Montag bis Samstag und in besonderen Notfällen sogar auch Sonntags und Feiertags für Sie da.

 

Beste Grüße

Reimund Merkens - Ihr Klavierstimmer und Klaviertechniker